Patrizia, DIC Asset und Hamburg Trust wollen ...

Der Showdown um den Verkauf der IVG-Tochter Triuva spitzt sich zu. Mittlerweile sind nur noch drei potenzielle Käufer im Rennen: DIC Asset, Hamburg Trust und Patrizia. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) berichtete heute, der Verkaufsvertrag solle bis Weihnachten unterzeichnet sein.

Der Showdown um den Verkauf der IVG-Tochter Triuva spitzt sich zu. Mittlerweile sind nur noch drei potenzielle Käufer im Rennen: DIC Asset, Hamburg T

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats