Paris und Brüssel: Das Ende der Baisse ist no...

Paris und Brüssel: Das Ende der Baisse ist noch längst nicht in Sicht Frankreich wartet auf Unternehmensexpansionen / Brüsseler Angebot an Top-Büro-Objekten wird geringer

London (re) gau - Keine direkte Auswirkung des Wahlergebnisses in Frankreich auf dem Pariser Büroflächenmarkt stellte das Londoner Maklerhaus Richard Ellis fest. "Was der Markt jetzt braucht, ist eine Verbesserung der Nachfragesituation durch Expansion der Unternehmen und vermehrte Anstellung von Arbeitskräften - oder zumindest eine verbesserte Stimmung, die dies vorantreibt", beschreibt die Research-Abteilung des Unternehmens die Lage.

London (re) gau - Keine direkte Auswirkung des Wahlergebnisses in Frankreich auf dem Pariser Büroflächenmarkt stellte das Londoner Maklerhaus Richard

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats