pantera mit starkem Umsatzplus

Die Kölner pantera hat ihren Immobilienumsatz im Jahr 2013 um mehr als 50% gesteigert. Für insgesamt 98 Mio. Euro seien Wohnungen an Selbstnutzer und Kapitalanleger verkauft worden, teilte das Unternehmen am Montag mit. Im Vergleich zu 2010 habe sich der Umsatz sogar annähernd versechsfacht. Schwerpunkt der pantera-Aktivitäten waren Ballungsräume in Westdeutschland und Berlin.

Die Kölner pantera hat ihren Immobilienumsatz im Jahr 2013 um mehr als 50% gesteigert. Für insgesamt 98 Mio. Euro seien Wohnungen an Selbstnutzer und

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats