Offene Immobilienfonds verlieren im 1. Quarta...

Offene Immobilienfonds verlieren im 1. Quartal über 7 Mrd. EUR an Anlegergeldern

Aus offenen Immobilienfonds wurden im Monat März netto 2,1 Mrd. EUR abgezogen. Mehr als die Hälfte der Abflüsse entfielen auf die Deutsche-Bank-Tochte

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats