Österreich verhagelt pbb-Ergebnis

Österreich verhagelt pbb-Ergebnis

Eine Wertberichtigung auf Forderungen gegen die ehemalige Hypo Alpe Adria hat das Jahresergebnis der Deutschen Pfandbriefbank (pbb) empfindlich nach unten gedrückt. Ohne den Sondereffekt hätte sich das Ergebnis gegenüber dem Vorjahr verbessert. Der Vorstand sieht die Bank im Privatisierungsprozess dennoch auf Kurs - und zeigt sich empört über das Verhalten der Behörden aus dem Nachbarland.

Eine Wertberichtigung auf Forderungen gegen die ehemalige Hypo Alpe Adria hat das Jahresergebnis der Deutschen Pfandbriefbank (pbb) empfindlich nach

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats