Ökologie als Ausweg aus der Rezession Denkan...

Ökologie als Ausweg aus der Rezession Denkanstöße für Mecklenburg-Vorpommerns Bauwirtschaft / Branche skeptisch

Schwerin (hl) - Seit dem Anfang der 90er Jahre ausgelösten Bauboom in den fünf neuen Ländern schlittern Ostdeutschlands Bauunternehmen zusehends schneller in die Rezession. Doch bieten sich abzeichnende Krisen auch Perspektiven für Neues. Einen Vorstoß wagte Jürgen Seidel von der CDU. Der Wirtschaftsminister von Mecklenburg-Vorpommern stellte dieser Tage eine Studie vor, die der Bauwirtschaft im ärmsten Beitrittsland Denkanstöße liefern soll. Die Baubranche im Lande reagiert indes verhalten.

Schwerin (hl) - Seit dem Anfang der 90er Jahre ausgelösten Bauboom in den fünf neuen Ländern schlittern Ostdeutschlands Bauunternehmen zusehends schn

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats