NRW-Städte wollen im Juni auf die Mipim

Nordrhein-Westfalen ist traditionell mit Ständen von Düsseldorf und Köln auf der Mipim vertreten. Alle übrigen NRW-Standorte sind unter die Fittiche der landeseigenen Wirtschaftsförderungsgesellschaft NRW.Invest geschlüpft, die auf der Messe ebenfalls einen Stand betreibt.

Nordrhein-Westfalen ist traditionell mit Ständen von Düsseldorf und Köln auf der Mipim vertreten. Alle übrigen NRW-Standorte sind unter die Fittiche

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats