Neue DTZ-Mutter will US-Makler Cassidy Turley...

Neue DTZ-Mutter will US-Makler Cassidy Turley übernehmen

Der US-Finanzinvestor TPG Capital will offenbar das US-Maklerhaus Cassidy Turley übernehmen. Gemeinsam mit DTZ soll so ein global operierender Immobiliendienstleister gezimmert werden. Kommt der Deal zustande, können die 240 Mitarbeiter der deutschen Tochter erst mal aufatmen: Da Cassidy Turley hierzulande nicht aktiv ist, drohen DTZ keine negativen Synergieeffekte.

Der US-Finanzinvestor TPG Capital will offenbar das US-Maklerhaus Cassidy Turley übernehmen. Gemeinsam mit DTZ soll so ein global operierender Immobi

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats