NAI sucht Investments für über 1 Mrd. Euro

NAI sucht Investments für über 1 Mrd. Euro

Die NAI apollo group sucht für ihre Asset-Management-Kunden Kaufgelegenheiten in Deutschland im Gesamtvolumen von über 1 Mrd. Euro. "Insbesondere die von uns betreuten Investoren aus den USA, dem Nahen Osten und Großbritannien sind auf der Suche nach Anlagemöglichkeiten", sagt Horst Jaletzky, Mitglied des Boards der NAI apollo group.

Gesucht werden für die NAI-Investoren nicht nur die klassischen Core-Objekte. Schrottimmobilien hätten aber auch im Rahmen von Portfoliotransaktionen keine Chance, erklärt Jaletzkys Kollege Marc Seeger.


Die NAI apollo group sucht für ihre Asset-Management-Kunden Kaufgelegenheiten in Deutschland im Gesamtvolumen von über 1 Mrd. Euro. "Insbesondere di

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats