Nachträglicher Vertrag ist bindend Mündliche...

Nachträglicher Vertrag ist bindend Mündlicher Architektenvertrag wird außer Kraft gesetzt

Hamm (EB) dw - Wie begründet ist die Honorarforderung eines Architekten für Leistungen, die vor Abschluß eines schriftlichen Vertrags erbracht wurden? Das Oberlandesgericht Hamm entschied über das in solche Fällen zulässige Höchsthonorar.

Hamm (EB) dw - Wie begründet ist die Honorarforderung eines Architekten für Leistungen, die vor Abschluß eines schriftlichen Vertrags erbracht wurden

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats