Nach Google lässt nun auch Microsoft Kamerawa...

Nach Google lässt nun auch Microsoft Kamerawagen fahren

Google ist Ende vergangenen Jahres mit dem Fotopanorama-Dienst Street View online gegangen, jetzt zieht Microsoft mit Bing Maps Streetside nach. Ab dem 9. Mai werden Autos mit Kamera auf dem Dach zunächst durch die bayerischen Städte Nürnberg, Fürth, Erlangen und Augsburg fahren, um Aufnahmen von öffentlichen Straßen und Plätzen zu machen. Aus dem auf der Microsoft-Website veröffentlichten Terminkalender geht zudem hervor, dass im Mai auch in München (Stadt und Umland) und Ingolstadt fotografiert wird.

Google ist Ende vergangenen Jahres mit dem Fotopanorama-Dienst Street View online gegangen, jetzt zieht Microsoft mit Bing Maps Streetside nach. Ab

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats