Münchner Wohnungsgesellschaften bauten 2021 k...

Münchner Wohnungsgesellschaften bauten 2021 knapp 1.200 Wohnungen

Die städtischen Münchner Wohnungsgesellschaften sollen jedes Jahr rund 1.500 Wohnungen neu auf den Markt bringen. Das gelingt ihnen nur in Ausnahmefällen. Auch 2021 wurde das Ziel verfehlt.

Die städtischen Münchner Wohnungsgesellschaften sollen jedes Jahr rund 1.500 Wohnungen neu auf den Markt bringen. Das gelingt ihnen nur in

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats