München verschiebt den Investmentrekord

München. Der gewerbliche Investmentmarkt in der bayerischen Landeshauptstadt hat im vergangenen Jahr nicht ganz den Rekordumsatz des Vorjahres erreicht. Ein Grund hierfür sind große Abschlüsse, die erst in den kommenden Monaten stattfinden werden.

München. Der gewerbliche Investmentmarkt in der bayerischen Landeshauptstadt hat im vergangenen Jahr nicht ganz den Rekordumsatz des Vorjahres erreic

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats