MPC verhandelt über Käufe und Verkäufe

MPC verhandelt über Käufe und Verkäufe

MPC Capital hat im ersten Halbjahr 2016 seinen Konzerngewinn um 18% auf 4,8 Mio. Euro gesteigert. Von den Umsätzen in Höhe von 23 Mio. Euro entfielen 18,1 Mio. Euro auf laufende Managementerträge, was einem Zuwachs von 30% im Jahresvergleich entspricht.

MPC Capital hat im ersten Halbjahr 2016 seinen Konzerngewinn um 18% auf 4,8 Mio. Euro gesteigert. Von den Umsätzen in Höhe von 23 Mio. Euro entfielen

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats