Mipim 2017: Die Deutschen knacken die 3.000
advertorial

Mipim 2017: Die Deutschen knacken die 3.000

Die 28. Immobilienmesse Mipim in Cannes ist heute mit langen Schlangen an den Eingängen und viel Geschäftigkeit gestartet. Veranstalter Reed Midem erwartet wie im Vorjahr etwa 23.000 Besucher. Auffallend dabei: Aus Deutschland sollen diesmal 3.000 Teilnehmer dabei sein. 2016 hatten etwa 2.800 Vertreter aus dem hinter Frankreich und Großbritannien drittgrößten Ausstellerland den Weg an die Croisette gefunden. Derweil kommt der mittlerweile als US-Präsident amtierende Immobilienmilliardär Donald Trump auch diesmal nicht an die Côte d'Azur.

Die 28. Immobilienmesse Mipim in Cannes ist heute mit langen Schlangen an den Eingängen und viel Geschäftigkeit gestartet. Veranstalter Reed Midem er

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats