"Mit der Tertiärisierung nimmt der Übernachtu...

"Mit der Tertiärisierung nimmt der Übernachtungsbedarf zu" Das Hotel der Zukunft muß sich zwischen Service und System entscheiden / Ketten sind auf dem Vormarsch

Frankfurt am Main (mol) - "Die Hotelleriebranche muß sich bewußt werden, daß ihr Geschäft ebenso von der allgemeinen Wirtschaftsentwicklung abhängt wie die übrigen Branchen. Wir dürfen nicht glauben, daß wir von den ökonomischen Veränderungen nicht betroffen sind."

Frankfurt am Main (mol) - "Die Hotelleriebranche muß sich bewußt werden, daß ihr Geschäft ebenso von der allgemeinen Wirtschaftsentwicklung abhängt w

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats