Metro verdient gut mit Immobilien

Der Metro-Konzern hat 2010 Umsatz und Ergebnis gesteigert, besonders gut hat das Immobiliensegment abgeschnitten. Ob die SB-Warenhauskette real und der Kaufhof im Konzern bleiben, darauf will sich Metro-Vorstandschef Eckhard Cordes nach wie vor nicht festlegen.

Der Metro-Konzern hat 2010 Umsatz und Ergebnis gesteigert, besonders gut hat das Immobiliensegment abgeschnitten. Ob die SB-Warenhauskette real und

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats