Meininger plant 200 Mio. Euro schweren Fonds
advertorial

Meininger plant 200 Mio. Euro schweren Fonds

Die Hotel-/Hostelkette Meininger will innerhalb von drei Jahren die Anzahl ihrer Häuser europaweit von 16 auf 50 mehr als verdreifachen. Um das Wachstum immobilienseitig zu stemmen, soll ein Fonds mit einem Eigenkapitalvolumen von 200 Mio. Euro aufgelegt werden, von dem Meininger dann pachten will.

Die Hotel-/Hostelkette Meininger will innerhalb von drei Jahren die Anzahl ihrer Häuser europaweit von 16 auf 50 mehr als verdreifachen. Um das Wachs

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats