Meininger-Gründer starten neues Hostelkonzept

Die bewährte Führungscrew, die das Hostel-Hotel-Hybridkonzept Meininger gegründet und dann an Holidaybreak verkauft hat, hat eine neue Hostelmarke kreiert. Für Schulz Hotels hat sie sich wieder einiges einfallen lassen, allen voran die Positionierung als "Tribrid".

Die bewährte Führungscrew, die das Hostel-Hotel-Hybridkonzept Meininger gegründet und dann an Holidaybreak verkauft hat, hat eine neue Hostelmarke kr

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats