Mainzer Abgeordnete wollen umziehen Landtag ...

Mainzer Abgeordnete wollen umziehen Landtag und zwei Ministerien betroffen / 1996 Baubeginn

Mainz (EB) tp - Bis zum Bundeskanzler hat er es zwar nicht geschafft, dafür will es der ehemalige rheinland-pfälzische Ministerpräsident Rudolf Scharping wenigstens seinem Nachfolger Kurt Beck in Mainz schön gemütlich machen: Noch vor der Jahrtausendwende soll in der Landeshauptstadt ein neuer Landtag gebaut werden.

Mainz (EB) tp - Bis zum Bundeskanzler hat er es zwar nicht geschafft, dafür will es der ehemalige rheinland-pfälzische Ministerpräsident Rudolf Schar

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats