Lufthansa zieht aus The Squaire aus

Die von der Corona-Pandemie schwer getroffene Fluggesellschaft Lufthansa prüft, wie viel Verwaltungsfläche sie weltweit noch braucht. Schon jetzt steht fest: In Deutschland werden die Verwaltungsflächen um 30% reduziert. Die Mitarbeiter, die derzeit in der Immobilie The Squaire am Frankfurter Flughafen arbeiten, werden ab Ende 2020 nach und nach in andere Gebäude umziehen.

Die von der Corona-Pandemie schwer getroffene Fluggesellschaft Lufthansa prüft, wie viel Verwaltungsfläche sie weltweit noch braucht. Schon jetzt ste

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats