Lothar Matthäus wegen Immobilien-Deal angekla...

Lothar Matthäus wegen Immobilien-Deal angeklagt

Der Insolvenzverwalter einer bankrotten Firma hat vor dem Landgericht Wuppertal Klage gegen Lothar Matthäus eingereicht. Wie die Bild-Zeitung berichtet, geht es um eine Forderung in Höhe von 120.000 Euro aus dem Verkauf von Anteilen am Rathaus der Stadt Velbert.

Der Insolvenzverwalter einer bankrotten Firma hat vor dem Landgericht Wuppertal Klage gegen Lothar Matthäus eingereicht. Wie die Bild-Zeitung berich

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats