Leiter des Frankfurter Grundbuchamts sitzt in...

In Frankfurt nannte man ihn den "Schönen Jupp", nun sitzt der Leiter des Grundbuchamts im Untersuchungsgefängnis Weiterstadt. Er soll Immobilienmakler mit Tipps und ihnen eigentlich nicht zugänglichen Grundbuchdetails versorgt und dafür Geld kassiert haben.

In Frankfurt nannte man ihn den "Schönen Jupp", nun sitzt der Leiter des Grundbuchamts im Untersuchungsgefängnis Weiterstadt. Er soll Immobilienmakle

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats