LBS Saar ist trotz Corona-Flaute zufrieden
advertorial

LBS Saar ist trotz Corona-Flaute zufrieden

Die LBS Saar spürt als kleinste deutsche Landesbausparkasse eine gewisse Flaute im Geschäft als Folge der Corona-Pandemie. Dennoch bewertet sie das Neugeschäftsvolumen von knapp 570 Mio. Euro im Jahr 2020 als zufriedenstellend.

Die LBS Saar spürt als kleinste deutsche Landesbausparkasse eine gewisse Flaute im Geschäft als Folge der Corona-Pandemie. Dennoch bewertet sie das N

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats