Lasst die Blumen sprechen

Urban Gardening statt Brachfläche: Die Gesellschaft Mainviertel Offenbach stellt ein 10.000 m2 großes Areal am Hafen zahlreichen Gärtnergruppen kostenlos zur Verfügung. Zwischen Baustellen für neue Wohn- und Bürogebäude treffen Selbstversorger auf hippe Kreative. Das ehemalige Industrieareal bekommt damit ein neues Flair. Doch das Projekt ist zeitlich begrenzt - bis die Bagger kommen.

Urban Gardening statt Brachfläche: Die Gesellschaft Mainviertel Offenbach stellt ein 10.000 m2 großes Areal am Hafen zahlreichen Gärtnergruppen koste

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats