KGAL wird nicht komplett verkauft und hält an...

KGAL wird nicht komplett verkauft und hält an Immobiliensparte fest

Die KG Allgemeine Leasing (KGAL) wird entgegen allen Spekulationen der vergangenen Monate nicht komplett verkauft. Die Gesellschafter der zweitgrößten

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats