KGAL setzt auf Terrassenflair

Der Anfang des Jahres von der KGAL gemeldete Verkauf der Bonner Telekom-Zentrale geht auf Gespräche zurück, die auf der Mipim 2016 ihren Anfang nahmen. Solche Anbahnungen klappen in Cannes häufiger, sagt André Zücker, Geschäftsleiter der KGAL Investment Management.

Der Anfang des Jahres von der KGAL gemeldete Verkauf der Bonner Telekom-Zentrale geht auf Gespräche zurück, die auf der Mipim 2016 ihren Anfang nahme

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats