Kein Mangel in der Mieterstadt: Preise in ein...

Kein Mangel in der Mieterstadt: Preise in einfachen Lagen sinken Neuer Mietspiegel für die östlichen Berliner Bezirke / Vermieter trauern goldenen Zeiten hinterher

Berlin (dt) - Für die östlichen Bezirke gibt es seit dem 29. Juli einen neuen Mietspiegel. Wesentlicher Unterschied im Gegensatz zu dem ersten, 1997 erschienenen Ostberliner Mietspiegel: Vor allem in einfachen Lagen und schlecht ausgestatteten Altbauwohnungen sind die Preise gesunken.

Berlin (dt) - Für die östlichen Bezirke gibt es seit dem 29. Juli einen neuen Mietspiegel. Wesentlicher Unterschied im Gegensatz zu dem ersten, 1997

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats