Karlsruher kehren der Stadt den Rücken Umlan...

Karlsruher kehren der Stadt den Rücken Umland lockt mit "noch" großzügigen Flächenreserven

Karlsruhe (EB) pb - Die nachhaltige Verstädterung seiner Umgebung macht Karlsruhe schwer zu schaffen: Zunehmend kehren die Bürger - rund 1.000 pro Jahr - ihrer Stadt den Rücken, um ins Umland zu ziehen. Die Folge: Stadtteile mit hoher Siedlungsdichte und hohem Altbaubestand veröden, während in der Region die Preise aufgrund der Verknappung von Bauland emporschnellen.

Karlsruhe (EB) pb - Die nachhaltige Verstädterung seiner Umgebung macht Karlsruhe schwer zu schaffen: Zunehmend kehren die Bürger - rund 1.000 pro Ja

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats