"Kapitalmarkt folgt seinen Quartalslaunen"
Bild: DIC
"Die Börse hat mir viel Spaß gemacht." Trotzdem sagt Ulrich Höller ihr demnächst Adieu.
"Die Börse hat mir viel Spaß gemacht." Trotzdem sagt Ulrich Höller ihr demnächst Adieu.

Ulrich Höller, Noch-Vorstand der Gewerbe-AG DIC Asset, wechselt in die Private-Equity-Szene. Seine Börsenbilanz fällt gemischt aus: Das Großprojekt MainTor hat Höller trotz aller Widrigkeiten erfolgreich durchgezogen. Dafür zollte ihm die Branche ihren Respekt - aber der Kapitalmarkt nicht.

Ulrich Höller, Noch-Vorstand der Gewerbe-AG DIC Asset, wechselt in die Private-Equity-Szene. Seine Börsenbilanz fällt gemischt aus: Das Großprojekt M

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats