Kanadischer Reit will Post-Immobilien kaufen

Kanadischer Reit will Post-Immobilien kaufen

Das kanadische Immobilienunternehmen Dundee International will rund 300 deutsche Gewerbeimmobilien kaufen. Mehr als 1 Mrd. CAD (ca. 710 Mio. Euro) wollen die Kanadier dafür ausgeben. Die Gebäude befinden sich im Eigentum des Lorac Investment Fund, an dem wiederum der Finanzinvestor Lone Star über einen eigenen Investmentfonds (LS Real Estate Fund) beteiligt ist. Die Transaktion wird bereits durch das Bundeskartellamt geprüft.

Das kanadische Immobilienunternehmen Dundee International will rund 300 deutsche Gewerbeimmobilien kaufen. Mehr als 1 Mrd. CAD (ca. 710 Mio. Euro) w

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats