"Jeder kauft das, was er schon kennt": Der Ho...

"Jeder kauft das, was er schon kennt": Der Holzbau kämpft mit Zahlen, Argumenten und - Gefühlen Ursprünglich als Werkstoff für den Billigbau eingesetzt, drängt das Baumaterial Holz inzwischen mit Macht aus seinem Aschenputteldasein

Wiesbaden (EB) mol - In Bayern ist man wieder einmal weiter als anderswo. Von der Öffentlichkeit außerhalb der Landesgrenzen zunächst wenig bemerkt, hat inzwischen eines der vielen süddeutschen Modellprojekte bundesweit Beachtung gefunden: moderner sozialer Wohnungsbau, ein- bis viergeschossig, komplett in Holzbauweise errichtet. Die Initiatoren hoffen nun, dem nachwachsenden Baustoff damit den Weg auf den freien Markt weiter geebnet zu haben.

Wiesbaden (EB) mol - In Bayern ist man wieder einmal weiter als anderswo. Von der Öffentlichkeit außerhalb der Landesgrenzen zunächst wenig bemerkt,

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats