IVG nutzt den Rotstift

Der vor kurzem aus der Insolvenz entlassene Immobilienkonzern IVG hat auf alle drei Geschäftsbereiche im vergangenen Jahr hohe Abschreibungen vorgenommen. 2015 will man die Früchte der Sanierung ernten.

Der vor kurzem aus der Insolvenz entlassene Immobilienkonzern IVG hat auf alle drei Geschäftsbereiche im vergangenen Jahr hohe Abschreibungen vorgeno

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats