Ist die Privatisierung nach dem Altschuldenhi...

Ist die Privatisierung nach dem Altschuldenhilfe-Gesetz bedroht? Beeinträchtigungen durch Wohnraummodernisierungssicherungsgesetz zu befürchten / Von Andreas Bundschuh

Berlin (am) - Das Gesetz mit der Überschrift "Gesetz zur Absicherung der Wohnraummodernisierung und einiger Fälle der Restitution", besser bekannt unter dem Kurztitel Wohnraummodernisierungssicherungsgesetz (WoModSiG), wurde am 20. März dieses Jahres in zweiter und dritter Lesung vom Deutschen Bundestag beschlossen. Sollte der Bundesrat seine Zustimmung erteilen und das Gesetz sodann in Kraft treten, sind auch Auswirkungen auf die Privatisierung der Wohnungsunternehmen nach dem Altschuldenhilfe-Gesetz (AHG) zu befürchten.

Berlin (am) - Das Gesetz mit der Überschrift "Gesetz zur Absicherung der Wohnraummodernisierung und einiger Fälle der Restitution", besser bekannt un

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats