Investorenkonsortium übernimmt knapp die Hälf...
advertorial

Investorenkonsortium übernimmt knapp die Hälfte der Diok-Aktien

Die kleine Gewerbe-AG Diok Real Estate hat einen neuen Großaktionär. Es ist ein internationales Investorenkonsortium unter Führung des Londoner Vermögensverwalters Alvarium Investments. Ralf Nöcker tritt als dritter Mann in den Diok-Vorstand ein. 

Die kleine Gewerbe-AG Diok Real Estate hat einen neuen Großaktionär. Es ist ein internationales Investorenkonsortium unter Führung de

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats