Investoren für Science Park II gesucht Ulm w...

Investoren für Science Park II gesucht Ulm will sich als Wissenschaftsstandort profilieren

Ulm (EB) sr - Im Science Park II der Wissenschaftsstadt Ulm sollen auf zehn Hektar Fläche in den nächsten zehn Jahren 1.000 neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Für den Rückkauf des Geländes von Daimler-Benz und seine Erschließung hat die Stadt Ulm 13 Mio. DM investiert. Gewerbebetriebe können sich ab sofort zum Preis von 150DM/m2 in den Wissenschaftspark einkaufen. Bauen ist ab Frühjahr 1996 im Rahmen des städtischen Konzeptes möglich. 60.000m2 stehen dafür zur Verfügung.

Ulm (EB) sr - Im Science Park II der Wissenschaftsstadt Ulm sollen auf zehn Hektar Fläche in den nächsten zehn Jahren 1.000 neue Arbeitsplätze gescha

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats