Initiative für den grünen Fußabdruck

Neun Akteure wollen mit einer europaweiten Initiative den CO₂-Fußabdruck von Immobilien reduzieren. Geschehen soll das mittels eines Zertifikats. Über Ziele und Umsetzung sprach Stéphane Villemain vom beteiligten Investor Ivanhoé Cambridge auf der Mipim.

Neun Akteure wollen mit einer europaweiten Initiative den CO₂-Fußabdruck von Immobilien reduzieren. Geschehen soll das mittels eines Zertifikat

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats