In Schleswig-Holstein gehen die Uhren anders ...

In Schleswig-Holstein gehen die Uhren anders Preise für Wohneigentum stagnieren / In ländlichen Gegenden sogar Preisrückgang

Kiel (km) - Das Nord-Süd-Gefälle in Deutschlands Wirtschaft ist hinlänglich bekannt. Auf dem Markt für Wohneigentum schreibt Schleswig-Holstein jetzt ein weiteres Kapitel der Geschichte. Während in vielen Gebieten der Bundesrepublik die Preise für Einfamilienhäuser leicht anziehen, bleiben sie im nördlichsten Bundesland stabil. In ländlichen Gegenden ist sogar ein Preisverfall zu beobachten.

Kiel (km) - Das Nord-Süd-Gefälle in Deutschlands Wirtschaft ist hinlänglich bekannt. Auf dem Markt für Wohneigentum schreibt Schleswig-Holstein jetzt

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats