Immobilienmarkt Hamburg: Neue Eigentumswohnun...

Immobilienmarkt Hamburg: Neue Eigentumswohnungen sind teurer als Eigenheime Stand von Ende 1994 erreicht / Preise fallen weiter / Objekte in besseren Lagen der Hansestadt werden noch immer teuer gehandelt

Hamburg (am) - Im Großraum Hamburg gehen die Immobilienpreise seit Anfang 1995 bis Mitte dieses Jahres um drei bis fünf Prozent zurück. Mit einem Preisrutsch ist jedoch nicht mehr zu rechnen. Das ist das Ergebnis einer umfassenden Immobilienpreisuntersuchung, die die LBS-Öffentliche Bausparkasse (LBS), Hamburg, in Zusammenarbeit mit der Forschung und Beratung GmbH erstellt hat.

Hamburg (am) - Im Großraum Hamburg gehen die Immobilienpreise seit Anfang 1995 bis Mitte dieses Jahres um drei bis fünf Prozent zurück. Mit einem Pre

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats