Immobilien-Softwarehäuser entwickeln gemeinsa...

Immobilien-Softwarehäuser entwickeln gemeinsame Standards

Bild: Bilderbox.de
Fehlende Standards bei den Softwaresystemen erschweren Property-Managern die Arbeit. Das will die Initiative RES-Q ändern.
Fehlende Standards bei den Softwaresystemen erschweren Property-Managern die Arbeit. Das will die Initiative RES-Q ändern.

Bald sollen Immobilien-Softwaresysteme verschiedener Hersteller besser harmonieren. Fünf Anbieter haben sich zu einer Initiative zusammengeschlossen.

Bald sollen Immobilien-Softwaresysteme verschiedener Hersteller besser harmonieren. Fünf Anbieter haben sich zu einer Initiative zusammengeschlossen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats