Im Land der Riesen: Die Hochhauslandschaft Fr...

Im Land der Riesen: Die Hochhauslandschaft Frankfurt verdichtet sich CGI und Köllmann stellen "Eurotheum" vor / Frankfurter Sparkasse will bauen / Holzmann: Einigung mit Stadt

Frankfurt am Main (tp) - Lange genug haben die Investoren gewartet, bis sich die Einstellung gegenüber dem Hochhausbau in Frankfurt änderte. Doch nun, während man um den Campanile immer noch gerichtlich streitet, weht ein anderer Wind: Wer noch nicht baut, der hat zumindest hochfliegende Pläne in der Schublade - oder er zieht sie jetzt daraus hervor, wie jüngst die Commerz Grundbesitz-Investmentgesellschaft (CGI) und Projektentwickler Jürg E. Köllmann feststellten. Sie lassen an der Ecke Neue Mainzer Straße/Junghofstraße einen Büro-/Wohnturm 102m in die Höhe wachsen.

Frankfurt am Main (tp) - Lange genug haben die Investoren gewartet, bis sich die Einstellung gegenüber dem Hochhausbau in Frankfurt änderte. Doch nun

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats