Hotel Heiligendamm fährt Rekordergebnis ein
advertorial

Hotel Heiligendamm fährt Rekordergebnis ein

Jahrelang hat die Grand-Hotel-Heiligendamm-Gesellschaft des ehemaligen Fondskönigs Anno August Jagdfeld rote Zahlen geschrieben. Dann ging das Luxushotel an der Ostsee pleite. Der neue Eigentümer, der Hannoveraner Wirtschaftsprüfer und Unternehmer Paul Morzynski, konnte das Ruder herumreißen und peilt im laufenden Geschäftsjahr ein Rekordergebnis an. Gleichzeitig steht er seit heute auch für die letzten drei Gebäude im Grundbuch.

Jahrelang hat die Grand-Hotel-Heiligendamm-Gesellschaft des ehemaligen Fondskönigs Anno August Jagdfeld rote Zahlen geschrieben. Dann ging das Luxush

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats