Hohe Mieten, wenig Angebot, geringe Umsätze ...

Hohe Mieten, wenig Angebot, geringe Umsätze Hongkongs Markt für Gewerbeimmobilien stagniert im dritten Quartal

Hongkong (Darwell) fm - Trotz des bevorstehenden Anfallens der Kronkolonie Hongkong an die Volksrepublik China setzt die Wirtschaft im Stadtstaat ihr Wachstum mit ungebrochener Kraft fort. Die Importe stiegen im Jahresverlauf mit einer Wachstumsrate von 7,5%, der Wiederexport nahm sogar um 20% zu. Die Inflationsrate in Hongkong liegt derzeit bei 8%, das Bruttoinlandsprodukt hat eine Wachstumsrate von knapp 6%. Doch während die Wirtschaft expandiert, sind die Investoren angesichts steigender Zinsen vorsichtiger geworden.

Hongkong (Darwell) fm - Trotz des bevorstehenden Anfallens der Kronkolonie Hongkong an die Volksrepublik China setzt die Wirtschaft im Stadtstaat ihr

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats