Hochhauspreis: Porta Fira stiehlt Burj Khalif...

Hochhauspreis: Porta Fira stiehlt Burj Khalifa die Show

Bild: Toyo Ito Architects
Das Hotel Porta Fira gewinnt den Emporis Skyscraper Award 2010.
Das Hotel Porta Fira gewinnt den Emporis Skyscraper Award 2010.

Das Hotel Porta Fira in Barcelona hat den vom Frankfurter Gebäudedatenanbieter Emporis vergebenen, renommierten Emporis Skyscraper Award 2010 gewonnen. Das Burj Khalifa als mit 828 m höchste Gebäude der Welt zog dagegen gegen das mit 113 m vergleichsweise kleine spanische Hotel den Kürzeren und musste sich mit Platz zwei begnügen.

Das Hotel Porta Fira in Barcelona hat den vom Frankfurter Gebäudedatenanbieter Emporis vergebenen, renommierten Emporis Skyscraper Award 2010 gewonn

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats