H&M hat die Corona-Krise vorerst abgehakt

H&M ist wegen der Corona-Krise nur kurz aus dem Tritt gekommen. Im dritten Quartal steht beim Modekonzern unter dem Strich schon wieder ein Gewinn. Die Schweden haben teils flexible Umsatzmietverträge, die sehr gut zur Krise passen.

H&M ist wegen der Corona-Krise nur kurz aus dem Tritt gekommen. Im dritten Quartal steht beim Modekonzern unter dem Strich schon wieder ein Gewin

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats