Herzog & Bräuer bastelt im Insolvenzverfahren...
advertorial

Herzog & Bräuer bastelt im Insolvenzverfahren am Filialnetz

Das Amtsgericht Leipzig hat gestern das Insolvenzverfahren des Wäschefilialisten Herzog & Bräuer in Eigenverwaltung eröffnet. Das Unternehmen betreibt bundesweit 111 Geschäfte, vor allem in Shoppingcentern.

Das Amtsgericht Leipzig hat gestern das Insolvenzverfahren des Wäschefilialisten Herzog & Bräuer in Eigenverwaltung eröffnet. Das Unternehmen bet

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZ Aktuell, IZ Update und IZ Inside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats