Helma: Auftragseinbruch wegen Corona-Krise
advertorial

Helma: Auftragseinbruch wegen Corona-Krise

Helma Eigenheimbau meldet für das erste Halbjahr 2020 einen Auftragsrückgang um rund 18%. Grund sei die Corona-Pandemie. Eine Prognose für 2021 sei derzeit nicht möglich.

Helma Eigenheimbau meldet für das erste Halbjahr 2020 einen Auftragsrückgang um rund 18%. Grund sei die Corona-Pandemie. Eine Prognose für 2021 sei d

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats