havenhostel expandiert im Nordwesten

Nach der Eröffnung des zweiten Hauses in Cuxhaven Ende 2014 will die Hostel- und Hotelmarke havenhostel weiter im nordwestdeutschen Raum wachsen. Das Unternehmen sei an sieben Standorten dran, für die, z.T. im Rahmen von noch laufenden Bieterwettbewerben Vorverträge unterschrieben worden seien, berichtet Geschäftsführer Jens Grotelüschen, der hofft, dass sich zwei Standorte pro Jahr auch verwirklichen lassen.

Nach der Eröffnung des zweiten Hauses in Cuxhaven Ende 2014 will die Hostel- und Hotelmarke havenhostel weiter im nordwestdeutschen Raum wachsen. Das

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats