Hamburger Handwerk plant einmaliges Projekt ...

Hamburger Handwerk plant einmaliges Projekt Aktiengesellschaft für Facility Management wird im Sommer 1998 gegründet

Hamburg/Wiesbaden (am) - In Hamburg ansässige Großunternehmen, die sich im Bereich Facility Management (FM) engagieren, bekommen ab Sommer dieses Jahres Konkurrenz: Das Hamburger Handwerk gründet dafür eigens eine Aktiengesellschaft (AG) - ein Projekt, das bis dato einmalig in Deutschland ist. Die Immobilien Zeitung sprach mit Helge Mordhorst-Boos, Geschäftsführer der Gewerbeförderungsanstalt der Handwerkskammer Hamburg, über die Entstehung, die Organisation und die Ziele dieser AG.

Hamburg/Wiesbaden (am) - In Hamburg ansässige Großunternehmen, die sich im Bereich Facility Management (FM) engagieren, bekommen ab Sommer dieses Jah

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats