Hafenrandpläne bleiben umstritten Bürgerinit...

Hafenrandpläne bleiben umstritten Bürgerinitiative will Bürobauvorhaben verhindern

Hamburg (EB/HA) mu - Schlechte Presse für Büll & Liedtke. Gegenwärtig wird die geplante Hafenrandbebauung, die in unmittelbarer Nähe des Elbspeichers entstehen soll, von Anwohnern und Politikern heiß diskutiert; eine Interessensgemeinschaft "Große Elbstraße" will mit Aktionen und Anzeigen das Projekt am Hafenrand aufhalten.

Hamburg (EB/HA) mu - Schlechte Presse für Büll & Liedtke. Gegenwärtig wird die geplante Hafenrandbebauung, die in unmittelbarer Nähe des Elbspeichers

Jetzt kostenlos registrieren und sofort den Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet zudem die kostenfreien Newsletter IZWoche, IZUpdate und IZInside.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
Es gelten unsere AGB.

stats